Projekte 2021/22

Besuch in der Bibliothek

Am Mittwoch, 01. Juni 2022 durften die Schüler*Innen der zweiten und dritten Klasse die Bibliothek in Niederrasen besuchen. Dort bekamen sie eine Einführung durch Frau Gertrud Leitgeb. Diese erklärte den Schüler*Innen auf anschauliche Weise, wie sie sich in der Bibliothek zurechtfinden können und was es bei einer Ausleihe alles zu beachten gilt. Auch unser Bibliothekar Georg beantwortete die Fragen der Schüler*Innen. Anschließend erzählte uns Gertrud noch die Geschichte "Beeil dich, kleines Faultier". Wir hörten ihr gerne dabei zu. Zum Schluss wurden noch fleißig Bücher ausgeliehen. Wir alle sind froh, dass es dies tolle Angebot für unsere Schüler*Innen gibt und bedanken uns ganz herzlich bei Gertrud und Georg.

Bau eines Insektenhotels

Im angeführten Link erhalten Sie einige Eindrücke vom Bau des Insektenhotels. Das war ein sehr gelungenes Projekt. Die Hotels sowie die Fotodokumentation wurden von den Schüler/innen der Grundschule Niederrasen selbst gestaltet. Ein großes Danke an die Projektleiter!

https://relilaborpad.padlet.org/relipad/insektenhotel

 

Instrumentenvorstellung

Am 08. März 2022 waren die Schüler*innen im Probelokal der Musikkapelle Niederrasen eingeladen. Dort wurde den Kindern einiges über die Aufgaben und die Tätigkeiten einer Musikkapelle erzählt. Es wurden auch einige Instrumente vorgestellt. Zum Schluss durften die Grundschüler*innen auch ein Quiz ausfüllen und mussten sogar erraten, welches Instrument im Nebenraum gespielt wurde. Die Schüler*innen hatten großen Spaß.

Faschingsfeier

Am 24. Februar war Fasching. Es war ein toller Tag! Um 7.40 Uhr sind wir in die Schule gekommen. Zwei Stunden haben wir im Klassenzimmer mit Karten und Gesellschaftsspiele gespielt. Plötzlich hörten wir eine Musik. Die Kinder von der 2. und 3. Klasse kamen zur Tür herein. Sie machten eine Polonaise und nahmen uns alle mit. So sind wir durch das ganze Schulhaus gegangen. Sogar die Lehrerinnen haben mitgemacht. Danach haben wir eine Runde durch Rasen gemacht. Zum Abschluss sind wir zurück in die Schule gegangen. Dort hat es im Pausenhof einen Krapfen mit Marmelade gegeben. Um 10.40 Uhr sind wir nach Hause gegangen. Es war ein schöner Tag.

Upcycling Music Projekt mit Max Castlunger in Toblach

Am 05. Oktober 2021 fuhren wir in zwei Gruppen (1./2./3. Klasse und 4./5. Klasse) nach Toblach, wo wir im Kulturzentrum Grand Hotel die Ausstellung "Upcycling Music" von Max Castlunger besuchen konnten. In fünf verschiedenen Ausstellungsräumen durften wir den verschiedenen Klängen der von Max selbst hergestellten Instrumenten lauschen. Es war ein wundervolles Erlebnis. Ein herzliches Dankeschön geht an Max Castlunger für die tolle Führung.

Wahlfach "Vom Korn zum Brot"

An drei Nachmittagen im September trafen wir uns jeweils donnerstags zum Wahlfach "Vom Korn zum Brot". 

Am 16. September machten wir einen Ausflug ins Volkskundemuseum in Dietenheim. Dort erfuhren wir viel Interessantes über das Leben auf Bauernhöfen in früheren Zeiten. Ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter des Volkskundemuseums.

Am 23. September fuhren wir in die Rieper - Mühle nach Vintl. Dort erklärte man uns wie aus Korn Mehl hergestellt wird. Vielen Dank an die Mitarbeiter für die lehrreiche Führung.

Am 30. September durften wir dann selber Hand anlegen. Gemeinsam konnten wir unter der kompetenten Anleitung von Lehrer Manfred Krapfen backen. Diese waren nicht nur sehenswert, sondern schmeckten auch ganz hervorragend.

Der Rothirsch

Im Rahmen der Projekttage hatten die SchülerInnen die Möglichkeit das Naturparkhaus in Toblach zu besuchen. Dort gab es einige Informationen und eine Ausstellung zum Rothirsch. Staunend lauschten die Kinder dem Projektleiter und begutachteten die Ausstellungsstücke.

Projektwoche: "Advent, Advent"

Vom 13.-17.12.2021 fand die Projektwoche "Advent, Advent" statt. Während der Unterrichtszeit wurden verschiedene kreative Aktivitäten, wie zum Beispiel Schneemann bauen, Karaoke oder Kino, zum Thema angeboten. Auch im Kernunterricht wurde das Thema eingebunden.